Get Adobe Flash player

Das Prinzenpaar Sandra II. und Thomas V., Kampagne 2012/13Zur Eröffnung der Karnevalssaison 2012/13 lud der Tanzsport-, Kultur- und Carnevalsverein e.V. 1895 Klein-Auheim ins Don-Bosco-Haus ein. Mit einem bunten Programm aus Tanz, Musik und Büttenreden begeisterten die Jüngsten des Vereins genauso wie die "Legenden aus vergangen Tagen". Bis zur Vorstellung des Prinzenpaares wurde gerätselt, geraten und spekuliert, wer es denn sein könne. Unter den richtigen Tippern wurde ein Gewinn verlost. Zum Prinzenpaar der Kampagne 2012/13 wurden Prinz Thomas V. (Thomas Klaffki) - Klanaamer Knerrn aus dem Fastnachtsgeschlecht der Spitz, Herscher über Ball und Bütt. Gebieter über Tagung und Event. - und Prinzessin Sandra II. (Sandra Czerny) - Feiernde Klanaamer Partymaus. Handelnde Herrin der guten Chemie. Fürstin über Äppler und Prozente. - vorgestellt. Als neuer Präsident ist jetzt Norbert Kugler in Amt und Würden. Der Elferrat wurde mit Heiner Deckenbach, Annett Hildenhagen, Sabine Bransch und Elke Ullrich verstärkt, vorgestellt von Walter und Vera Bauer.
Für Speisen und Getränke war bestens gesorgt. Ebenso konnte man an diesem Abend die Möglichkeit nutzen, sich bereits frühzeitig Karten für die beiden Kostümsitzungen des CV am 12. und 19. Janaur 2013 zu sichern.

zur Bildergallerie

Das Toi-Toi Männerballett der 1. KG 1891 Klein Auheim, Saisoneröffnung 12/13Ganz im Zeichen von Tanz und Musik stand die Eröffnungsveranstaltung der 1.Karnevalsgesellschaft 1891 Klein-Auheim in der TSV-Halle. Neben Tanzaufführungen der Sweet-, Wild- und Magic Angels, einer Solotanzdarbietung von Lea Geiß, brillierte das Toi-Toi Männerballet, das von Carmen Schönberg trainiert wird. Sketcheinlagen und ein Auszug der "KG meets Musical"-Darbietung ergänzten die hervorragend dargebrachten Schunkellieder der Hellenbachfinken. Durch das Programm führten Stefan Schönberg und Jürgen Dräger. Vor der Tombolaverlosung wurde vom Jubiläumsprinzenpaar Rosi I. Heinz-Jürgen I. das Kinderprinzenpaar Jamie Lee 1. & Jan Niklas 1. der Kampagne 2012/13 vorgestellt.

zur Bildergallerie

Der Ortsbeirat Klein-Auheim hat vier „Willkommenstafeln“ für die Einfahrten nach Klein-Auheim anfertigen lassen. Auf den Tafeln sind Tiermotive aus dem Wildpark „Alte Fasanerie“ abgebildet, die ein dreiköpfiges Team ausgewählt hat.
Am Mittwoch dem 14.11.2012 wurde stellvertretend für alle vier Klanaamer Eingangsstraßen die Willkommenstafel von Steinheim kommend (nach der Hellentalbrücke) an der Geleitstraße enthüllt. Am darauffolgenden Montag wuden die restlichen drei Tafeln aufgestellt: Einfahrt Fasaneriestraße, Seligenstädter Straße und Pfützenweg.


 

Bildmotiv aus den Wildpark Foto: Christian, Willkommenstafel Ortseingang Fasaneriestraße Foto: Christian, Willkommenstafel Ortseingang Seligenstädterstraße Foto: Christian, Willkommenstafel Ortseingang Pfützenweg 

Rewe Center Eröffnung

Rewe Center Eröffnung

Eröffnung des REWE Centers in Klein-Auheim

Am 15. November eröffnete der neue REWE-Center in Klein-Auheim. Bereits vor Ladenöffnung standen die Kunden bereit, den Laden zu entern. Nicht nur die zur Eröffnung gepriesenen Angebot lockte die Kunden, sondern auch auch das Interesse an den Neuerungen des REWE-Centers.
Auf einer Verkaufsfläche von 2.700 Quadratmetern bietet REWE nun in seinem Center am Reitweg montags bis samstags jeweils von 7.00 bis 21.30 Uhr nicht nur die gewohnte Auswahl an frischen Lebensmitteln und weiteren Dingen des täglichen Bedarfs. Im Sortiment sind nun auch Frischfisch und „Landmarkt“-Produkte von regionalen Direktvermarktern.
Im Eingangsbereich befindet sich das einladend gestaltete Center-Bistro sowie die Glockenbäckerei mit einem erweiterten Sortiment.
Den 500 Quadratmeter großen Getränkemarkt findet man wie gewohnt weiterhin im Nebengebäude.
Geleitet wird der REWE Center von Marktmanager Dominik Meiß. Gemeinsam mit seinem 100-köpfigen Team möchte er dafür sorgen, dass die Kunden zufrieden sind. In einem Festakt tags zuvor bedankte sich die Rewe-Zentralleitung aus Köln bei den zuständigen Dezernenten und Bürgervertretern.


 

Anschießen der Kampagne 2012/13

Mit elffachem Kanonendonner, waberndem Pulverdampf und lauten „Klanaam-Helau-Rufen“ begrüßten am 11.11 um 11.11 Uhr der Carnevalverein (CV) und die 1.Karnevalgesellschaft (1.KG) zwischen ihren beiden Vereinshallen die fünfte Jahreszeit. Kurz vor dem lang ersehnten Hochziehen der närrischen Vereinsfahnen bemützten sich - als sichtbares Zeichen für die wieder gekehrte Narrenzeit - die Herren des CV-Komitees und KG-Elfers mit ihren närrischen Kopfbedeckungen. Eine große Schar an frohgelaunten Aktiven - Elfer, Garden, Prinzenpaare - verfolgten karnevalistisch eingestimmt auf die Fastnachtskampagne 2012/13 die von CV-Sitzungspräsident Thomas Klaffki und seinen beiden 1.KG-Amtskollegen Stefan Schönberg und Jürgen Dräger in närrischer Reimform begrüßte Narrenzeit. Kaum waren die bunten Vereinsfahnen gehisst zogen sich die Karnevalisten zum Aufwärmen, Feiern von „Gott Jokus“ und „Kampagnen-Start“-Genießen ins feucht-fröhlich CV-Narrendomizil zurück (Text: Holger Hackendahl)


Anschießen der Kampagne 2012/13

zur Bildergalerie

Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Impressionen

Klanaamer Wetter


Aktuelles Wetter in Klanaam

Copyright © 2016. All Rights Reserved.